Kontakt

Modedesignschule Manuel Fritz
Steubenstraße 46
68163 Mannheim

Ansprechpartner bei Fragen:
Lena Zimmermann

0621 300 127 10
info@modedesignschule.de

Über uns

Mode verstehen – Mode machen

Werde Fashion-Profi an der Modedesignschule Manuel Fritz

 

Die Modedesignschule Manuel Fritz bildet junge kreative Talente zu Modedesigner*innen aus. Von Modeillustration über Kollektionskonzeption, Entwurf und Schnittentwicklung bis hin zur Realisation erlernen Nachwuchsdesigner*innen alle wichtigen Prozesse der Entstehung einer Fashionkollektion.

                                                

Die Modebranche ist eine vielfältige Branche mit ganz unterschiedlichen Berufsbildern und Qualifikationsansprüchen. Aufgrund des modularen Bildungssystems der Modedesignschule Manuel Fritz hast du die Möglichkeit, individuell Schwerpunkte zu setzen, Teilbereiche zu vertiefen, Zusatzqualifikationen zu erwerben und vor allem genau das dazu zu lernen, was dich auch wirklich interessiert. Die genauen Zusatzmodulbeschreibungen findest du auf unserer Website www.modedesignschule.de.

 

Ergänzt werden kann die dreijährige Ausbildung zum Staatlich geprüften Designer*in (Mode) wie folgt:

  • Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Business Administration Kommunikation und Design parallel an der Steinbeis Hochschule
  • Internationalisierung durch ein einjähriges Aufbaustudium BA (hons) Fashion Design am Griffith College Dublin
  • Maßatelier (Handwerkliche Verarbeitungstechniken)
  • Digital & Sustainable Fashion Designer (Digital 3D-Fashion-Design / Nachhaltigkeit in der Mode)
  • Erwerb der Fachhochschulreife
  • Diverse Individualisierungsmodule wie Fashion-Fotografie, Exkursionen zu Modemessen, ...

Absolventen mit Modul Maßatelier können anschließend direkt in der einjährigen Meisterschule für Mode Manuel Fritz die Vorbereitung auf alle Teile der Meisterprüfung im Maßschneiderhandwerk absolvieren.

 

Schulische Zulassungsvoraussetzungen

  • Abitur
  • Fachhochschulreife
  • Realschulabschluss

 

Weitere Zulassungsvoraussetzungen

  • Gestaltungsarbeiten
  • Anmeldegespräch mit kreativem Gestalten
  • persönliches Beratungsgespräch
Ausbildungsberufe / Studienplätze / Praktika
  • Kreative Ausbildung zum*r Staatlich geprüften Designer*in (Mode)
  • optional Studiengang Bachelor of Arts (B.A.) Business Administration Kommunikation und Design (parallel an der Steinbeis Hochschule)
  • optional Erwerb der Fachhochschulreife
  • optional weitere Fashion-Module

Zurück

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige sind notwendig, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.